Hoppegarten -  Schaustellerbetrieb Hirsch - Berlin

Die Galopprennbahn auf dem Volksfest
— ein Spiel für die ganze Familie.

 

12 rassige Plastik-Rösser,


Der Hoppegarten auf der Steglitzer Festwoche.


Wählen Sie Ihren Favoriten:
Präsident, Hänschen, Amanda, Rudi, Flotte Lotte, Schneewittchen, Oscar, Blacky, Lucy, Phoenix,
Atze und Manni,
heißen die Stars,
und hinter jedem Namen verbirgt sich eine wahre Geschichte aus dem Berliner Schausteller-Leben.

Das Pferderennen ist so simpel wie spannend und es bricht auch schon mal freudige Hektik aus, wenn Achim Hirsch wie ein Sport-Moderator das Spielgeschehen kommentiert und die Jockeys anfeuert.

Um bei unserem Pferderennen der Champion zu werden, braucht man Geschicklichkeit und Sportsgeist.

Die 12 Spiel-Plätze sind jeweils einem Rennpferd zugeordnet.
Jeder Spieler erhält eine kleine Kugel, die über eine leicht schräge Bahn in unterschiedliche Ziel-Löcher gerollt wird. Jedes Ziel-Loch hat eine andere Wertigkeit und bringt Ihr Lieblings-Pferd in unterschiedlicher Geschwindigkeit über
den 9 Meter langen Parcours.

Unser aktuelles Spielgeschäft ist nur wenige Jahre alt und in bestem Zustand:

Die technischen Details:
Front: 10 m, Tiefe: 5 m, Höhe: 6 m, Stromanschlusswert: 10 kW, mitgeführte Fahrzeuge: 2

Besonderen Wert legen wir auf attraktive und wertvolle Gewinne für die jeweiligen Derby-Sieger.

Karla & Achim Hirsch - Schaustellerbetrieb Berlin                  post@hirsch-berlin.de